Platzpatenschaft Projekt: Eichholzer Sportverein von 1948 e.V.

Unterstützen Sie das Projekt - Eichholzer Sportverein von 1948 e.V. - durch die Übernahme einer Patenschaft. Sie können eine oder mehrere Parzellen auf dem online Rasenplatz reservieren und mit einem Logo, Bild oder Text versehen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit einen Kurztext mit einem Link auf Ihre Internetseite zu hinterlassen. Eine anonyme Patenschaft ist auf Platzpate.de natürlich auch möglich.

Online Rasenplatz - Patenschaften

Klicken Sie auf das Bild, um die Großansicht zu schließen.

Klicken Sie auf das Bild, um die Großansicht zu schließen.

Parzellen Info

Ein Pate kann eine oder mehrere Parzellen übernehmen. Durch die Spende eines Betrags, der durch die Summe der Parzellenkosten ermittelt wird, finanziert der Pate einen Teil des Platzumbaus. Zum Dank für die Kunstrasen oder Rasenplatz Finanzierung, bekommt jeder Pate die gesponsorten Parzellen auf Platzpate.de zur eigenen Nutzung zur Verfügung gestellt.

20 EUR 30 EUR 30 EUR 100 EUR 500 EUR

Platzpatenschaft Projektbeschreibung

Logo von Eichholzer Sportverein von 1948 e.V.Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Interessierte,

der Eichholzer Sportverein von 1948 aus Lübeck will nun endlich das Projekt Kunstrasenplatz Wirklichkeit werden lassen. Um dies zu ermöglichen, ist es aber erforderlich Eigenkapital aufzubringen, um Fördermittel bei Stiftungen beantragen zu können.

Daher hat sich der Verein dazu entschieden, Patenschaften für den Kunstrasenplatz zu verkaufen. Schon ab einem Betrag von 20,- Euro für einen Quadratmeter des Platzes kann man Teil eines großen Projektes werden.

Egal ob als Einzelperson, als Firma oder als Mannschaft, jeder hat die Möglichkeit, Pate des Kunstrasenplatzes zu werden.

Jede Patenschaft wird dabei als Spende für den Verein angesehen und kann bis zu einer Summe von 200,- Euro mit Vorlage des Kontoauszuges beim Finanzamt im Rahmen der Steuererklärung abgesetzt werden. Auf Wunsch werden aber natürlich auch gerne Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Für die Verpatung der virtuellen Quadratmeter hat sich der Verein an die Fachleute von Platzpate.de gewendet. Hier wurde ein virtuelles Spielfeld für den Eichholzer Sportverein erstellt, auf dem sich der Pate einen eigenen Quadratmeter des Platzes aussuchen kann. Natürlich können auch mehrere Felder zusammenhängend erworben werden. Der Pate hat im Anschluss die Möglichkeit, seine erworbene Spielfeldfläche mit eigenen Angaben auszustatten (Name, Foto, Hinweis auf eigene Homepage, etc.). Aber natürlich ist auch eine anonyme Patenschaft möglich.

Weiterhin können natürlich auch Patenschaften direkt beim Vorstand erworben werden. Eine Barzahlung ist daher auch möglich. Die Patenschaften werden im Anschluß durch den Verein auf dem virtuellen Spielfeld hinterlegt. Dieser Weg sollte auch gewählt werden, wenn Probleme mit der Reservierung von Feldern auftreten sollten. Dies kann aufgrund veralteter Internet-Explorer oder Sicherheitseinstellungen passieren.

Der Verein würde sich sehr freuen, wenn auch Sie dazu beitragen, dass wir den ausgedienten Grandplatz durch einen modernen Kunstrasenplatz ersetzen können. Gerade für unseren Kinder- und Jugendmannschaften würde ein Kunstrasenplatz eine deutliche Verbesserung der Spiel- und Trainingssituation bedeuten. Aber auch die Seniorenmannschaften des Vereines profitieren natürlich von einem Platz, der fast ganzjährig bespielbar ist.

Wenn Sie also dazu beitragen wollen, dass Schlamm, Pfützen und Spielausfälle der Vergangenheit angehören, werden Sie Pate des Kunstrasenplatzes vom Eichholzer Sportverein.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Präsident, Björn Lappe, gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter der Tel.-Nummer 0179/5041178 oder unter eichholzer-sv@t-online.de

Eine genaue Anleitung, wie Sie Pate werden, finden Sie auf der Vereinshomepage unter www.eichholzer-sportverein.de

Sollte das Projekt Kunstrasenplatz entgegen aller Erwartungen nicht verwirklicht werden können, so wird der Verein die bis dahin eingenommenen Spenden in andere Sanierungsmaßnahmen der Sportanlage des Eichholzer Sportvereines investieren (Sanierung des Grand- und Rasenplatzes). Eine Rückzahlung der Spenden ist nicht möglich.

Der Vorstand des Vereines bedankt sich bereits jetzt bei allen Spendern und Paten, die es ermöglichen wollen, dass ein künstliches Grün in Eichholz entsteht.

Nachricht an den Verein

Über dieses Formular haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht an die Betreuer des Projekts Eichholzer Sportverein von 1948 e.V. zu senden.

Patenschaft Statistiken

Gesamtanzahl Felder: 6000
Verpatete Felder: 183 (3,05 %)
Reservierte Felder: 0 (0,00 %)
Nicht verfügbare Felder: 0 (0,00 %)
Verfügbare Felder: 5817 (96,95 %)
Patenschaften bisher: 64
Projekt Startdatum: 01.05.2011
Seitenaufrufe bisher: 13.554

Alle Patenschaften für Eichholzer Sportverein von 1948 e.V.

  • Martin Schroda
  • AH-Reisemannschaft
  • Wolfgang Wolle Schmidt
  • Familie Heldt
  • Christian
  • Tobi, Anja & Andreas
  • Pastor Schmidt
  • Bernd Saxe
  • Frank Zahn
  • Peter Klaffs
  • Susanne Knoll
  • familie bornhoefft
  • Anonym
  • Daniela,Michael,Nele und Tim Oelfke
  • Benedikt Wulf
  • Steen Johansen
  • Christoph Bolme
  • Marco Gruenke
  • Basti Ruminski
  • Wetteinsatz Klitschko vs. Haye
  • ANGELA BOCKHOLDT
  • ESV F-Jugend Jahrgang 2002/2003 Saison 2010/2011
  • w.schneider
  • Gerrit Langentepe
  • Yannick Pesch
  • Peter Swoboda
  • Anne Treu
  • Hans-Georg Treu
  • Jörg Phillip
  • Sebastian J.
  • Imke und Stefan Albuschat
  • Familie Pflug
  • Männe
  • Männe
  • Sportjugend Lübeck
  • Treu, stefan
  • Treu,Stefan
  • Marlis Lappe
  • Moritz + Matthias
  • Benjamin Figelski
  • Michael Wede
  • Sabine Wede;Bianca Marx
  • Florian Hübner
  • Britta Lappe
  • Bier-Banse
  • Philipp Dw.
  • Michael Schröder
  • Familie Ullmann
  • Henning, Corinna, Jule und Niels Borkenhagen
  • Gidda
  • Boni
  • Marco
  • Jens Happel
  • Eli, Sabri und Semia
  • Instamak GmbH
  • Hannes Nawrotzky
  • Sören Pesch
  • Sabine Linke
  • Yvonne Dettmann
  • Ulli, Sascha, Samantha
  • Michael,Michaela,Antonia,Anna
  • Sönke Schneider
  • Ralph Rüdiger
  • Björn Lappe